Neues Leben auf neuen Straßenbahntrassen

Veröffentlicht am 30.09.2020 in Allgemein

Die SPD-Fraktion der Gemeinde Rüdersdorf trug in einem Workshop zu diesem Thema am 22.09.2020 im Restaurant „Kalkstein“ Ideen für den Ausbau der Streckenführung der Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn zusammen. Als Experten standen der Betriebsleiter der Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn, Herr Stahl, Herr Schleinitz, Fachbereich Wirtschaft des Landkreises Märkisch-Oderland und von der Gemeinde Rüdersdorf der Koordinator strategische Planung, Herr Lilienthal beratend zur Verfügung.

 

In einem lockeren und sehr konstruktiven Meinungsaustausch, u.a. mit den ebenfalls anwesenden SPD-Abgeordneten, Frau Elske Hildebrandt als Landtagsmitglied mit Direktmandat für unseren Wahlkreis und Frau Simona Koss als Kreistagsmitglied wurden Ideen und Strategien für die bessere straßenbahntechnische Anbindung der großen Rüdersdorfer Wohngebiete, z.B. Brückenstraße und Woltersdorfer Straße, des Rüdersdorfer Bildungsstandort in der Brückenstraße sowie des Krankenhauses und der Rehaklinik in der Waldstraße entwickelt.


In der Diskussion wurde offensichtlich, dass die bisherige Streckenführung der Straßenbahn zwar den kompletten Ort durchführt, aber große Wohngebiete und wichtige Standorte nicht erschließt und auch den Schulweg der Kinder nur unzureichend abdeckt.


Herr Stahl versicherte für die Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn ebenfalls an einer Anpassung der Trassenführung und dem Ausbau der Straßenbahnlinien interessiert zu sein. Er stellte auch Gedanken zu einer Fahrbahnverdichtung vor.


Um die Bürger von der Nutzung des eigenen PKW abzubringen und zur Nutzung der umweltförderlichen öffentlichen Verkehrsmittel zu bewegen, sieht die SPD-Fraktion hier dringenden Handlungsbedarf. Noch dazu kann so der Schulweg der Kinder sicherer gestaltet werden.


Ein erstes Ergebnis des Workshops wird sein, dass die SPD-Fraktion die Gemeinde beauftragen wird, zukünftig bei Straßenbaumaßnahmen eine Trassenführung für den öffentlichen Nahverkehr zu berücksichtigen und einzubinden.


Es wurde vereinbart, weitere Termine folgen zu lassen, da das Thema „Weg vom umweltschädlichen Individualverkehr hin zum umweltfreundlichen Nutzen des öffentlichen Nahverkehrs“ ein wichtiger und dringend notwendiger Beitrag zum Klimaschutz darstellt und den Ort attraktiver werden lässt.

 

Homepage SPD Rüdersdorf

Für Sie im Landtag

Elske Hildebrandt

 

 

Jörg Vogelsänger

 

 
 

Mitglied werden

 

Websozis-News

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

14.06.2021 07:46 Sabine Dittmar zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz
Unsere Gesundheitsreformen: Stabile Finanzen, bessere Leistungen, mehr Qualität Heute verabschiedet der Bundestag mit dem Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz das letzte Gesundheitsgesetz in dieser Wahlperiode. Mit stabilen Beiträgen, besseren Leistungen und mehr Qualität ist es ein Spiegel sozialdemokratischer Gesundheitspolitik. Darum hat die SPD-Fraktion im Bundestag auch lange gerungen. „Wir garantieren auch 2022 – trotz Pandemie –, dass die Sozialversicherungsbeiträge

12.06.2021 07:46 Gabriele Hiller-Ohm zur Aufhebung der Reisewarnung
Perspektive für die Tourismusbranche Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn der Ferien in einigen Bundesländern, sagt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Hiller-Ohm. „Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 5 User online